Aus dem Vereinsleben

Hier informieren wir über Neuigkeiten des TV Schiefbahn.
Diese Nachrichten können auch als RSS-Feed abonniert werden.

Rund 450 Euro für guten Zweck: Turnier für World Wide Awareness

Die erste „Anti Cancer Competition“ auf der Bogensport-Anlage des TV Schiefbahn war ein großer Erfolg: Die Organisatoren – das Team Bowjob rund um Andreas Tinnefeld vom TV Schiefbahn – können jetzt rund 450 Euro als Spende für die Organisation World Wide Awareness (WWA) überweisen. WWA hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Brustkrebs-Erkrankung stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen.