Newsreader
von Nadia Joppen

Tolles Training mit den Profis: DFB-Mobil beim TV Schiefbahn

„Bei den Kindern ist das Training super angekommen, denn es war abwechslungsreich und interessant. Trotz Regens hat keiner gefehlt“ – Stephan Adomeitis, Betreuer der Integrativen Gruppen im TV Schiefbahn, ist froh, dass auch in diesem Herbst wieder ein Trainingseinheit mit dem DFB-Mobil des Deutschen Fußballbundes möglich war.

In diesem Jahr leiteten die DFB-Coaches Ercan Varol und Andreas Röchert das Training auf dem Fußballplatz in Schiefbahn. In zwei Einheiten à 45 Minuten ging es um Schnelligkeit, Koordination und Technik – und am Ende gab es ein Übungsspiel. „Es ist für die Kinder immer etwas Besonderes, wenn die DFB-Trainer kommen. Das gibt dem Ganzen eine andere Dimension“, schilderte Adomeitis.

Alle Kids waren mit Begeisterung bei der Sache und konnten so einiges für die Zukunft lernen.

Zurück