Newsreader
von Nadia Joppen

Queen of the day – Neues Angebot für Frauen im Reha-Sport des TVS

Kursleiterin Uschi Brocher beschreibt es als „Wohlfühl-Programm für Körper und Geist“: Die Abteilung Wasser- und Gesundheitssport im TV Schiefbahn bietet jetzt ein neues Angebot „Queen of the day“ an.

Das Angebot ist als Reha-Training von den Kassen zertifiziert.

Der Hintergrund: „Queen of the day“ verbindet Elemente aus dem Orientalischen Tanz für die Beweglichkeit der Wirbelsäule mit Gymnastik, Haltungsschulung, „Isolations-Übungen“, die auch die grauen Zellen beanspruchen, mit Entspannungsübungen und viel Spaß. Uschi Brocher ist langjährig erfahrene Übungsleiterin für Orientalischen Tanz und zusätzlich ausgebildete Reha-Trainerin.

Das Angebot eignet sich auch für Frauen, die nach einer Krebs-Therapie wieder Kraft, Energie und Beweglichkeit gewinnen möchten.

Es findet statt donnerstags von 12.15 bis 13.15 Uhr, in der Peter Bäumges-Halle, Jahnstr. 1, Schiefbahn. Bei Einreichung einer Verordnung fallen keine Kosten an. Eine Teilnahme gegen eigenen Mitgliedsbeitrag im TVS ist aber ebenso möglich.

Infos und Anmeldung bei: Ulrike Bamberg, Tel. 0151-2010 2132 oder sowie in der Geschäftsstelle des TV Schiefbahn: Tel. 02154-70100 oder

Zurück