News Archive

Mai 2017

von Anja Schröter

Wieder freie Plätze für den Nachwuchs ab Juni

Im Juni gibt es wieder freie Plätze in den Wettkampfgruppen Turnen (Nachwuchs) des TV Schiefbahn

Für alle Mädchen, die gerne turnen, bietet die Turnabteilung des TV Schiefbahn im Juni wieder die Möglichkeit, Schnupperstunden in den Wettkampfgruppen mitzumachen. Die jüngsten Kinder im Alter von 6-7 Jahren treffen sich donnerstags von 15.30 – 17.30 Uhr in der Turnhalle der Leonardo-da-Vinci-Schule. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, der Spaß am Turnen steht hier im Vordergrund. Für die 8-9 Jährigen ist das Training am Mittwoch von 16.00 – 18.45 Uhr in der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule. Beide Gruppen haben später ein zweites gemeinsames Training am Samstagmorgen.

Anmeldungen zur Schnupperstunde können erfolgen über Anja Schröter ().

von Ulrike Bamberg

Einlaufkinder bei Schalke gegen den HSV

Unsere Kinder waren am 13.5. beim letzten Saisonspiel von Schalke gegen den HSV als Einlaufkinder dabei. Hier gibt es viele Bilder von diesem schönen Tag.

Weiterlesen …

von Anja Schröter

Schiefbahner Turnerinnen starten erfolgreich im Wettkampfjahr

Die Turnerinnen des TV Schiefbahn konnten mit 3 Pokalplätzen und 7 Qualifikationsplätzen für die Gaugruppenrunde der Einzelwettkämpfe erfolgreich ins Wettkampfjahr starten.

Weiterlesen …

von Ulrike Bamberg

Mitgliederversammlung 05.05.2017

TV Schiefbahn weiter im Auswärtstrend

Einen ordentlichen Zuwachs von über 100 Mitgliedern auf nunmehr 2.353 Mitglieder konnte der TV Schiefbahn im Jahr 2016 verzeichnen. Die vielfältigen Sport-, Gesundheits- und Reha-Angebote des Vereins scheinen den Geschmack und die Bedürfnisse vieler Sport- und Gesundheitsinteressierter zu treffen. Diese Zahlen präsentierte der Vereinsvorsitzende Ralf Weitz auf der Mitgliederversammlung. Die erschienenen Mitglieder erhielten weiterhin einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Vorstandes und die sportlichen Highlights des zurückliegenden Jahres. Spannende Spiele in der Handballabteilung und viele sportliche Erfolge in den Abteilungen Badminton, Bogensport, Turnen und Tanzen waren besondere Ereignisse, die es zu erwähnen galt.

Kassenwartin Claudia Gerhards berichtete über ein ausgeglichenes Ergebnis und die solide finanzielle Lage des Vereins. Bei den Neuwahlen wurde Michael Pfeiffer als stellv. Vorsitzender und Torsten Fimmers als Ressortleiter für Sport und Soziales wiedergewählt.

Nach Berichten und Wahlen wurden die langjährigen Mitglieder geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft: Fine Bayer, Peter Küffner, Gertrud Deutmarg, Jürgen Schilling, Christa Scheffler, Marion Böer und Sebastian Foitzik. Irmgard Tillmanns, Klaus Wölke und Franz Dille sind bereits seit 50 Jahren Mitglied im Verein. Eine besondere Ehrung erfuhr Karl Ippers, der bereits seit 70 Jahren dem Verein treu ist.

Die Vereinsaktivitäten des zurückliegenden Jahres sind wie gewohnt im neu erschienenen Jahrbuch nachzulesen. Dieses liegt in der Geschäftsstelle des Vereins an der Jahnstraße aus oder kann hier heruntergeladen werden. Hier erhält man auch einen Überblick über alle Vereinsangebote mit Übungszeiten und Standorten.

von Michael Pfeiffer

Duathlon in Alsdorf

Am Sonntag fand in Alsdorf der diesjährige Duathlon statt. Neben den deutschen Meisterschaften ging es um die NRW Meisterschaft und es wurden Punkte für den Nachwuchs-Cup 2017 vergeben.

Weiterlesen …

von Michael Pfeiffer

Start im Mai: weiterer Kurs Aqua-Gymnastik für Schwangere

Der TV Schiefbahn bietet ab Mitte Mai wieder einen Kurs „Aqua-Gymnastik für Schwangere“ an. Die Übungen im ca. 30 Grad warmen Wasser sind den Bedürfnissen der Schwangeren angepasst, lockern die Muskulatur und verringern in kurzer Zeit Schwangerschaftsbeschwerden. Durch den Auftrieb des Wassers werden Gelenke und Bandscheiben geschont und Rückenbeschwerden gelindert.

Die acht Kurseinheiten finden immer freitags von 10.35 Uhr bis 11.15 Uhr im Vario-Bad des Freizeitbades „de Bütt“ in Willich statt. Start ist am 19. Mai, die Kursgebühr beträgt € 56,- Anmeldungen bei Ulrike Bamberg, 02154 / 95 24 36 oder

von Ulrike Bamberg

Start im Mai: weiterer Kurs Aqua-Gymnastik für Schwangere

Der TV Schiefbahn bietet ab Mitte Mai wieder einen Kurs „Aqua-Gymnastik für Schwangere“ an. Die Übungen im ca. 30 Grad warmen Wasser sind den Bedürfnissen der Schwangeren angepasst, lockern die Muskulatur und verringern in kurzer Zeit Schwangerschaftsbeschwerden. Durch den Auftrieb des Wassers werden Gelenke und Bandscheiben geschont und Rückenbeschwerden gelindert.

Die acht Kurseinheiten finden immer freitags von 10.35 Uhr bis 11.15 Uhr im Vario-Bad des Freizeitbades „de Bütt“ in Willich statt. Start ist am 19. Mai, die Kursgebühr beträgt € 56,- Anmeldungen bei Ulrike Bamberg, 02154 / 95 24 36 oder