Aus dem Vereinsleben

Aktuelles aus unserem Vereinsleben

von Nadia Joppen

Mitgliederversammlung 2019

TV Schiefbahn plant neue Turnhalle

Die Planungen für eine Einfach-Turnhalle für den TV Schiefbahn waren ein Schwerpunktthema in der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins. Der Vorsitzende Ralf Weitz erklärte, dass der Verein mehr Trainingsmöglichkeiten brauche, weil besonders der Bereich Reha- und Gesundheitssport immer mehr nachgefragt werde und der Verein noch weitere neue Angebote schaffen möchte. Der TV Schiefbahn bespricht derzeit mit der Stadt, ob eine Halle am Wunsch-Standort (Bolzwiese an der Jahn-Sportanlage mit Zugang von der Siedlerallee her) möglich ist. Hierfür müssen aber noch planungsrechtliche Fragen geklärt werden. Die Gespräche verlaufen durchaus positiv. Der Verein möchte gerne noch 2019 mit der weiteren Planung beginnen und rechnet derzeit mit Kosten von rund 1,5 Millionen Euro.

Weiterlesen …

von Irmgard Vogt

Badminton Schleifchen-Turnier am 26. Mai 2019

Schleifchen-Turnier beim TV Schiefbahn am 26. Mai 2019 in der Leonardo-da-Vinci-Sporthalle von 10 bis ca. 18 Uhr (Einspielen ab 9:30 Uhr)

Beim Schleifchenturnier werden Doppel mit immer wechselnden Doppelpartnern gespielt. Dabei wird darauf geachtet, dass die Spielstärken unter den Gegnern möglichst gleichmäßig verteilt sind.

Jeder kann mitmachen!

Startgebühren: € 2,00 nur für Nichtmitglieder des TV Schiefbahn zahlbar am Tag des Turniers.

Für das leibliche Wohl während des Turniers wird gesorgt. Für Bereicherungen unseres Buffets sind wir dankbar.

Meldungen bitte bis zum 20.05.2019 an Heike oder Irmgard – gerne per mail an: heike.grote@tv-schiefbahn.de oder irmgard.vogt@tv-schiefbahn.de.

von Michael Pfeiffer

Blue Diamonds holen sich das Ticket zur Deutschen Meisterschaft

Die Jazz und Moderndance Formation startete am Wochenende beim Rheinlandcup DTB Dance Kleingruppe in Bochum.

Mit dem 1.Platz in der Altersklasse 15 + , RTB , haben sie damit die Qualifikation zum Deutschland Cup im Mai erreicht.

von Michael Pfeiffer

Besondere Kinder tanzen mit Bundesjugendballett

Es war wieder eine besondere, berührende Aufführung – dynamisch, künstlerisch und integrativ: In der Turnhalle der früheren Pestalozzi-Schule in Schiefbahn fand jetzt wieder ein Tanz-Workshop der „besonderen Kinder“ der Integrativen Gruppen mit dem Bundesjugendballett aus Hamburg statt.

Das Besondere: In den Integrativen Gruppen des TVS betätigen sich Kinder mit den unterschiedlichsten körperlichen und geistigen Einschränkungen sowie Kinder aus sozial schwachen Familien und Kinder mit einem ganz „üblichen“ Hintergrund sportlich – und in diesem Fall eben auch tänzerisch.

Weiterlesen …

von Wolfgang Topel

Sportabzeichen 2018

Es ist ein gut gepflegter Brauch, dass am Ende November / Anfang Dezember die Verleihung der im laufenden Jahr erfolgreich abgenommenen und bestandenen Sportabzeichen im Vereinsheim stattfindet.

Weiterlesen …